Rehabilitationssport


Vitalität und Lebensfreude stellt neben dem Gesundheitsaspekt vor allem die Geselligkeit und Lebensfreude in den  Vordergrund.




Vitalität und Lebensfreude


Du stehst mitten im Leben und möchtest, dass das auch so bleibt? Richtig dosiertes Training beeinflusst Dein biologisches Alter positiv und garantiert Dir eine hohe Lebensqualität!

In der zweiten Lebenshälfte ist Fitnesstraining eine optimale Methode, den schleichenden Funktionsverlust der inneren Organe, Sehnen, Gelenke, Bandscheiben und Knochen zu verlangsamen. Auch bei der geistigen Leistungsfähigkeit verringert das Training nicht nur den Abbau, sondern kann Gedächtnisleistungen sogar erheblich verbessern. Selbst bei sehr alten Menschen lassen sich erstaunliche Trainingseffekte erzielen!

Unser Angebot für Vitalität und Lebensfreude stellt neben dem Gesundheitsaspekt vor allem die Geselligkeit und Lebensfreude in den Vordergrund. Einige unserer Gesundheitskurse werden auch von den Krankenkassen gefördert.




Rehabilitation

Rehabilitationssport kann für Menschen empfohlen werden, die einseitige berufliche Belastungen und beginnende oder vorhandene Beschwerden im Bereich des Stütz- und Bewegungsapparates haben.

Gesetzlich Versicherte haben gegenüber ihren Krankenkassen einen Rechtsanspruch auf diese Leistungen. Wir informieren Dich gerne über die Möglichkeiten der Teilnahme an einem Reha-Programm bei uns und helfen Dir professionell bei den Formalitäten zur Beantragung.